ÜBER UNS

Die Ausbildung:

Die Idee eine realitätsnahe Ausbildung im Bereich der Gastronomie anzusiedeln existierte in unserem Hause schon länger. Mit dem schönen Objekt in der Kührener Straße in Preetz konnte es endlich realisiert werden. Am 24.März 2009 öffnete nach monatelangen Renovierungsarbeiten  der wiederbenannte Schwan seine Pforte.

 

Erfahrene Gastronomen treffen auf Pädagogen und Lehrkräfte und gestalten gemeinsam eine attraktive Ausbildung. Die Motivation der jungen Leute wird durch die täglichen Erfolge und die Rückmeldung der Gäste bestärkt und gefestigt. Die Jobchancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern sich und bieten langfristige Perspektiven.

 

Einen Überblick über unser Team und die Angebote der Ausbildung finden sie unter www.ausbildung-kreisjugendring.de

 

Kulinarisch:

„Die Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse“ (Leonardo da Vinci)

Küchenchef Christian Lemm bevorzugt eine geschmacklich feine, handwerklich präzise Note mit einem klaren Bekenntnis zur Qualität und Frische.

 

Galerie und Bilder :

Tragen die Handschrift von Fred Watty. Mehr unter www.freelance-graphics.de

 

Dekoration:

Die liebevollen saisonalen Dekorationen werden von Claudia Nestler gestaltet.

 

Referenzen:

  - Bester ausgebildeter Beikoch des Landes Schleswig-Holstein 2010

  - Deichmann-Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit 2009

  - DEHOGA-Preis  „Familienfreundliches Restaurant“ 2009

 

Partner:

  - Teilnehmer  im IdA- Programm ( Integration durch Austausch) der Europäischen Union

  - DEHOGA Mitglied

  - Mitglied im Verein Schusterstadt Preetz e.V.

Reservierungs-Hotline: 04342-797881, ab 17 Uhr

Restaurant Schwan,  Kreisjugendring Plön e.V. Kührener Straße 109, 24211 Preetz

info@schwan-preetz.de

  © Restaurant Schwan